Schlagwort-Archiv: Mainz

Kaulquappen füttern?

Wir können uns freuen: Viele Kaulquappen tummeln sich im Teich des Schaugartens (Bild vom 26.4.). Zur Freude kam aber schnell ein Ärgernis. Essen, das im Teich lag, lockte die Tiere (und, wie man sieht, auch eine Biene an). Normal ernähren sich Kaulquappen z.B. von Grün- und Kieselalgen, sie brauchen kein Zufüttern. Möglicherweise schadet man ihnen auch mit dieser ungewohnten Nahrung. Ein anderes Problem: Essensreste locken Ratten an. Die möchte man doch lieber nicht an diesem lauschigen Ort.

Ortvorsteherin Sieber ist gerne im NaSchau

“Für Ortschefin Claudia Siebner ist der Naturschaugarten in Mainz-Bretzenheim ein willkommener Ruhe- und Anlaufpunkt” schreibt die AZ Mainz vom 6.1.  So oft es gehe, lenke sie Ihre Schritte durch das kleine Naturschutzgebiet.

Wir freuen uns ausgesprochen für die Wertschätzung, die Frau Siebner unserer Arbeit und dem Kleinod entgegen bringt. Die Ortsvorsteherin hat uns auch in der Vergangenheit immer unterstützt. Herzlichen Dank!
-> Zum Artikel in der AZ