Arbeitskreis Naturnahes Grün

Mitglied im Kompetenz-Zentrum Biodiversität

Unser Logo Naturschaugarten Lindenmühle
Ein Artenschutzprojekt der Lokalen AGENDA21 Mainz - von Bürgern für Bürger

!!! Blütenfest am 10. Juni !!!

Blütenfest mit Führungen

Reichlich Nektar auf dem Hektar

Im Naturschaugarten Lindenmühle finden Bienen und Schmetterlinge einen reich gedeckten Tisch vor: Heimische Vielfalt an Pflanzen lässt da kaum Wünsche offen. So ähnlich wollen es der Arbeitskreis Naturnahes Grün zum Blütenfest am 10. Juni ab 14 Uhr auch schaffen. Das lecker-gesunde Essen von Gesundheitstreff soll „trefflich“ schmecken. Damit der Umwelt etwas Gutes getan wird, bittet der Arbeitskreis, eigene Teller, Besteck und Tassen mit zu bringen.

Wenn dann die Folkgruppe “Bal-o-naise“ aufspielt und die Grillen zirpen, wird es sicher richtig gemütlich, meint Christoph Weinrich von Arbeitskreis. Er und andere werden auch wieder Führungen durch die Anlage anbieten. Auch der NABU wird sich mit einer Führung beteiligen. Und dem einen oder anderen Schmetterling beim Naschen zusehen.

20. Mai: Weltbienentag

Der 20. Mai 2018 ist offiziell von den Vereinigten Nationen zum Weltbienentag ausgerufen worden. Nicht nur die Honigbiene sondern auch andere Bestäuber sollen durch diesen Tag mehr in das Bewusstsein rücken. “Der globale ökonomische Wert der Bestäubung betrug im Jahr 2009 350 Milliarden US-Dollar” ermittelte das Helmholtz-Zentrum für Umweltforschung (UFZ). Ein globaler Rückgang der Bestäuber würde die Weltagarleistung dramatisch verändern. Helfen Sie diesen Wesen und letztlich sich selbst, indem Sie Gärten bienenfreundlicher gestalten.