Schöpfungsgottesdienst im Naturschaugarten 1.9.2019

Am Sonntag, 1. September ab 11:30 Uhr, feiert der ökumenische Arbeitskreis “Bewahrung der Schöpfung” des Kath. Dekanats Mainz-Stadt zusammen mit der Evangelischen Philippus Gemeinde den diesjährigen Schöpfungsgottesdienst im Naturschaugarten Lindenmühle der Lokalen AGENDA 21 Mainz unter dem Motto “erd-verbunden”. Der Gottesdienst bildet den Auftakt einer 4-teiligen Impulsreihe zu dem gleichnamigen Schwerpunkt. (bei Regen in der Kapelle „Hl. Familie“ Bahnstr. 32)

Kontakt: dekanat.mainz@bistum-mainz.de Webseite:
https://dekanat-mainz-stadt.bistummainz.de/glaube/schoepfung/