Schlagwort-Archiv: Baumschwamm

Ja, was ist das denn?

Richtig! Birkenporlinge.

Warum Ötzi mehrere Stücke des Birkenporlings dabei hatte, weiß man nicht genau. Aber man geht davon aus, dass man durchaus schon vor 5300 Jahren um die antibakterielle Heilkraft des Pilzes wusste. Forscher vermuten, dass „der Mann aus dem Eis” sich davon Tee gegen Darm-parasiten machte. Der Arme! Aber gut, dass er sich zu helfen wusste. 


Die Liste der möglichen Heilwirkungen des Pilzes ist ellenlange. Nur der Birke hilft er nicht, denn er zersetzt deren Holz.

 
Ötzi hätte vielleicht den Pilz verwenden können, als ihn ein Pfeil in den Rücken traf. Aber vermutlich blutete das stark. Und wenn er eine Scheibe des Pilzes als Wundauflage genommen hätte, wie hätte er die auf dem Rücken angebracht? Das hat ja irgendwie nicht geklappt. Da hatte es ihn wohl “eiskalt” erwischt.