Umweltpreise NaSchau


Umweltpreis 2005: Wir wurden 2. Preisträger (1000 Euro) für die beispielhafte Integration von Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern in die Projektarbeit Naturschaugarten Lindenmühle.

(ab 2. von li: Hr. Endres vom AK, Fr. Conrad, Umweltministerin RLP, Julia Tempel, Holger Tempel vom Ak)


Umweltpreis 2009 für ein nachhaltiges Rheinland-Pfalz: Mit dem Umweltpreis wurden Einsatz und Leistungen sowie innovative Maßnahmen ausgezeichnet werden, die in vorbildhafter Weise zum Schutz und zur Erhaltung unserer Umwelt beitragen.

(von li: Fr. Conrad, Umweltministerin RLP, Hr. Endres vom Ak, Fr. Gers vom AK)


2012 Umweltpreis: Projekt UN-Dekade Biologische Vielfalt.  Der Preis wurde uns von Bürgermeister Beck (li) und dem damaligen Ortsvorsteher Wolfram Erdmann (Mitte) überreicht. Mehr dazu hier