Schlagwort-Archiv: Naturschaugarten

Ortvorsteherin Sieber ist gerne im NaSchau

“Für Ortschefin Claudia Siebner ist der Naturschaugarten in Mainz-Bretzenheim ein willkommener Ruhe- und Anlaufpunkt” schreibt die AZ Mainz vom 6.1.  So oft es gehe, lenke sie Ihre Schritte durch das kleine Naturschutzgebiet.

Wir freuen uns ausgesprochen für die Wertschätzung, die Frau Siebner unserer Arbeit und dem Kleinod entgegen bringt. Die Ortsvorsteherin hat uns auch in der Vergangenheit immer unterstützt. Herzlichen Dank!
-> Zum Artikel in der AZ

Lesung “Näher zur Natur” am Lagerfeuer

An einem Lagerfeuer im Naturschaugarten Lindenmühle fand am 17.11. um 19 Uhr eine Lesung statt. Texte aus „Grün kaputt“ von Dieter Wieland und eigene Texte zur Natur wurden als Beitrag zu „Mainz liest bunt“ vorgetragen. Eine Video zu “Grün kaputt” finden Sie auch hier.

Lesung “Näher zur Natur” am Lagerfeuer weiterlesen

Blütenfest am 28. Mai

Das Blütenfest im Naturschaugarten Lindenmühle fand am 28. Mai statt. „Inmitten heimischer Wildpflanzen lässt sich gut feiern“, meint Karlheinz Endres vom Arbeitskreis Naturnahes Grün. In der Anlage trieb es zum Fest ordentlich Blüten. So gibt es hier u.a. rund 25 Wildrosenarten, einschließlich natürlicher Kreuzungen und alter Gartensorten.

Auf dem diesjährigen Fest trieb es allerdings auch „seltsame Blüten“. Dieses Mal weideten keine Schafe in der Anlage, sondern Esel. Blütenfest am 28. Mai weiterlesen