Arbeitskreis Naturnahes Grün

Mitglied im Kompetenz-Zentrum Biodiversität

Unser Logo Naturschaugarten Lindenmühle
Ein Artenschutzprojekt der Lokalen AGENDA21
Mainz - von Bürgern für Bürger

Blütenfest am 28. Mai

Das Blütenfest im Naturschaugarten Lindenmühle fand am 28. Mai statt. „Inmitten heimischer Wildpflanzen lässt sich gut feiern“, meint Karlheinz Endres vom Arbeitskreis Naturnahes Grün. In der Anlage trieb es zum Fest ordentlich Blüten. So gibt es hier u.a. rund 25 Wildrosenarten, einschließlich natürlicher Kreuzungen und alter Gartensorten.

Auf dem diesjährigen Fest trieb es allerdings auch „seltsame Blüten“. Dieses Mal weideten keine Schafe in der Anlage, sondern Esel. Blütenfest am 28. Mai weiterlesen

25.04. Tag des Baumes

Der Tag des Baumes soll uns an den Wert des Waldes erinnern. Jeder Baum ist ein Wunder für sich. Eine große Buche produziert beispielsweise pro Stunde 1,7 kg Sauerstoff, damit können fünfzig Menschen eine Stunde atmen.

Es gibt Bäume seit 390 Mio Jahren, den Menschen gerade mal 2,4 Mio Jahre.

Auf dem Bild sehen Sie einen Prunus padus (Traubenkirsche) im Naturschaugarten Lindenmühle.