Alle Beiträge von Karlheinz Endres

Aktiv im NaSchau – Kleine Überraschungen

Zumeist jeden 2. Freitag im Monat sind wir im NaSchau aktiv. Helfende Hände sind da immer willkommen. Überraschend für uns: Man entdeckt immer etwas Spannendes. So z.B. am 8.9. die abenteuerlich farbige Schlehen-Bürstenspinner-Raupe.

Verwunderlich auch, dass da Johanniskraut blüht, dass uns ein Mäuschen beobachtet, … Ja, in der Natur ist man nicht allein.

Schöpfungsgottesdienst, Verlosung und Führung

„Nach uns die Sintflut? Das Haus Erde gemeinsam bewahren“

– Ökumenischer Schöpfungsgottesdienst-
Der Arbeitskreis „Bewahrung der Schöpfung“ des Dekanates Mainz-Stadt lud im Rahmen der „Schöpfungszeit“ (1. Sept. bis 4. Okt.) zu einem ökumenischen Gottesdienst am 3. September ein. In guter Tradition fand die Andacht wieder auf dem Gelände des „Naturschaugartens statt.
Der Gottesdienst
Schöpfungsgottesdienst, Verlosung und Führung weiterlesen